Sollte diese E-Mail nicht richtig angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.
Newsletter Siller Portal Integrators GmbH

 

Newsletter Juli 2016

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit unserem heutigen Newsletter informieren wir Sie wieder über Neuigkeiten und Tipps rund ums SharePoint Umfeld.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und stehen Ihnen für Fragen rund um SharePoint auch gerne persönlich zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr S-PI Team

 

Inhalt

S-PI News/Aktion - SharePoint Anwenderstudie 2016/Analyse
der Usability
S-PI News - Kurzvorstellung Microsoft PowerApps
S-PI News - SharePoint App für iOS von Microsoft veröffentlicht
S-PI News - dox42 Live
 

SharePoint Anwenderstudie 2016

Für die „SharePoint Anwenderstudie 2016“ wurden im Dezember 2015 und Januar 2016 über 300 Geschäftsführer und Fachbereichsentscheider aus dem deutschsprachigen Raum befragt. Die Studie liefert unter anderem Informationen über die Anwendung, die Zufriedenheit und die Benutzerfreundlichkeit dieser Plattform in der Praxis. Hier eine Übersicht der Ergebnisse:

SharePoint im Unternehmen:

  • 59% haben SharePoint 2013 im Einsatz
  • 65 Prozent der befragten Unternehmen betreiben SharePoint als
    On-Premise-Lösung im eigenen Rechenzentrum
  • 17% setzen auf hybride Installationen respektive Instanzen aus der Cloud
  • 53% der Anwender wollen vorerst überhaupt nicht in die Cloud investieren

Wie hosten Sie SharePoint? Bitte geben Sie im Kommentarfeld ein, wenn Sie zukünftig eine andere Variante in Betracht ziehen.

Weitere Ergebnisse erhalten Sie auf unserem S-PI Blog: http://sharepointportalsolutions.blogspot.de/2016/07/sharepoint-anwenderstudie-2016-analyse.html.

Quelle Studie:
http://www.computerwoche.de/a/so-bewerten-deutsche-firmen-microsoft-sharepoint,3229697.


Monatsaktion Analyse der Usability:
Gerne unterstützen wir Sie, um die Akzeptanz zu erhöhen, da wir von Beginn an darauf einen hohen Fokus legen. Wir prüfen Ihr System eingehend, dokumentieren es und zeigen Ihnen Verbesserungsvorschläge auf, die wir im Laufe der Jahre anhand zahlreicher Projekterfahrungen erfolgreich umgesetzt haben.

Die Analyse wird online mittels einer Fernwartungssoftware wie z. B. TeamViewer, von uns durchgeführt. Der Zeitaufwand ist dabei auf 2-3 h begrenzt.

Als Ergebnis erhalten Sie von uns ein kurzes Dokument, das Ihnen Verbesserungsvorschläge im Hinblick auf die Benutzerfreundlichkeit aufzeigt.

Gerne vereinbart einer unserer Berater einen Termin mit Ihnen.
Kontaktieren Sie uns.

 

Kurzvorstellung Microsoft PowerApps

In unserem letzten Newsletter hatten wir die neue Lösung "Microsoft Flow" vorgestellt. In dieser Ausgabe geht es um die ebenfalls recht neue Lösung "Microsoft PowerApps", eine Art App-Baukastensystem, die zunächst auch als Preview zur Verfügung steht. Wichtig zu verstehen ist hierbei, dass mit App keine App im klassischen Sinne auf Smartphones/mobilen Systemen gemeint ist, sondern eine browserbasierte Lösung, die aber natürlich ebenso auf mobilen Geräten funktioniert.

Auch diese Lösung richtet sich in erster Linie an Kunden aus dem Business/Enterprise Segment, und ähnlich wie bei Flow, ist auch hierfür keinerlei Programmier KnowHow notwendig. Es handelt sich ebenfalls um eine Cloud basierte Lösung, die im Browser verwaltet und genutzt werden kann.

Laut Microsoft ermöglichen die PowerApps bei der Erstellung eine "Office-ähnliche Erfahrung", sie sind genauso einfach zu bedienen wie ein Office-Dokument. Vorkenntnisse oder Erfahrungen in der App-Erstellung benötigt man nicht. Ein typisches Beispiel könnte ein Formular mit dazugehörigem Geschäftsprozess sein.

Einer der Hauptvorteile ist, genauso wie bei Microsoft Flow, die Möglichkeit, unterschiedlichste Datenquellen zu nutzen und mit Vorlagen zu arbeiten. Hierbei definiert die Vorlage in erster Linie das Design der "App". Als mögliche Datenquellen stehen natürlich die Microsoft hauseigenen Produkte wie SharePoint Online, Office 365 und Dynamics CRM zur Verfügung, aber auch Drittanbieter-Anwendungen wie Salesforce, Google Drive und Dropbox. Jede App ist automatisch für den Einsatz auf mobilen Geräten optimiert, und kann auf Wunsch sogar im Team erarbeitet/erstellt werden.

Die Lösung wird vorrausichtlich im Anschluss an die Preview Phase in Form eines Subscription Modell bereitgestellt werden, aktuell ist die Basis kostenlos verfügbar. Konkrete Lizenzbedingungen bzw. Preise stehen bisher noch nicht fest.

Sollten Sie Interesse an der Lösung haben können Sie uns gerne ansprechen oder auch direkt bei Microsoft testen:
https://powerapps.microsoft.com/en-us/.

Ein konkretes Beispiel ist hier aufgezeigt: https://powerapps.microsoft.com/en-us/tutorials/open-and-run-a-sample-app/.

 

SharePoint App für iOS von Microsoft veröffentlicht

Die bereits zuvor (auf dem Future of SharePoint Event) angekündigte SharePoint App für iOS Geräte wurde am 21.Juni offiziell veröffentlicht. Die Versionen für Android und Windows 10 werden im weiteren Verlauf des Jahres folgen.

Damit steht SharePoint Nutzern nun endlich eine offizielle App für den Zugriff auf Ihre Systeme bereit, bisher war dies nur in Form von Third Party Anbietern möglich. Die App kann in Intranet und Extranet Szenarien zu großen Teilen ein Responsive Design ersetzen.

Das Ganze funktioniert sowohl mit Office365, als auch mit On-Premise Systemen (Version 2013 & 2016) sowie natürlich auch Hybrid Systemen. Die Oberfläche ist in die folgenden vier Hauptbereiche eingeteilt:

Sites
Zugriff auf alle Websites inkl. deren Inhalte denen man folgt. Office Dokumente bzw. PDFs werden natürlich in der jeweiligen mobilen App geöffnet. Uploads von Dateien erfolgen direkt aus der App heraus mittels OneDrive.

Links
Zugriff auf die vom Unternehmen definierten Quicklinks.

People
Zugriff auf wichtige Informationen aller Personen denen man folgt bzw. mit denen man zusammenarbeitet. Diese Funktion arbeitet auch mit dem Office Graph zusammen.

Search
Zugriff auf die Volltext-Suchfunktion mit Filtermöglichkeiten für Sites, Dateien und Personen.

Aktuell sind noch nicht alle angekündigten Features enthalten, so z. B. der Zugriff auf firmenübergreifende News, dies wird aber im Laufe des Jahres in Form von Updates nachgereicht.

Kurzvorstellung Microsoft Flow


Die App kann hier für iPad und iPhone downgeloadet werden:
https://itunes.apple.com/us/app/microsoft-sharepoint/id1091505266?mt=8.

 

dox42 Live

Sie können Ihre Dokumente nun am Smartphone, Tablet oder vom Computer aus zu jeder Zeit und an jedem Ort automatisch erstellen - mit Hilfe der neuen dox42 Version 3.6 und dox42 LIVE!

Mehr dazu auf der Homepage unseres Partners:
http://www.dox42.com/de/Modules/dox42-LIVE.

 
 
Microsoft Partner
bamboo solutions Partner
Nintex
IMPRESSUM

Siller Portal Integrators GmbH
Pfaffenstraße 66
74078 Heilbronn

Tel. + 49 (0) 71 31 / 72 40-5 00
Fax + 49 (0) 71 31 / 72 40-5 99
www.s-pi.de
contact@s-pi.de

 

Geschäftsführer
Ralf Michi, Jörn Bülow
Amtsgericht Stuttgart, HRB 730603
Ust.-Id Nr. 266034674

S-PI Google+ Profil

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie ihn jederzeit abbestellen. Klicken Sie dazu auf folgenden Link: Newsletter abmelden.
Ansprechpartner:

Thomas Walz
Tel. + 49 (0) 71 31 / 72 40-5 03

Kontakt Chat